Durch die Corona-Pandemie stehen wir alle vor Herausforderungen, darunter auch viele Geschäftsleute mit Existenzängsten. Es ist extrem wichtig, auf diese Herausforderungen angemessen zu reagieren und seine Marketingstrategie zu überdenken. Denn in einer so ungewissen Zeit ist es umso wichtiger, Präsenz zu zeigen und auf seine Marke aufmerksam zu machen.

Überdenke deine Marketingstrategie

Ja, wir Menschen sind Gewohnheitstiere. Aber in einer Krise kannst du nicht einfach weitermachen wie bisher, da es viele Veränderungen gibt, an die du dich anpassen musst. Zum einen ändern sich die individuellen Bedürfnisse deiner Kund:innen in einer Ausnahmesituation und damit auch ihr Konsumverhalten und ihre Gewohnheiten. Zum anderen gibt es aktuell auch einige Regelungen, die direkten Einfluss auf unseren Arbeitsalltag nehmen.

Überlege dir also gut, ob deine aktuelle oder geplante Marketingstrategie sinnvoll ist und noch zu all diesen Veränderungen passt. Vielleicht ist es sogar sinnvoll, laufenden Kampagnen zu pausieren, wenn sie nicht mehr zu den aktuellen Umständen passen.

Es ist nicht einfach herauszufinden, wie du angemessen reagieren sollst und es gibt hier bestimmt auch kein Richtig und Falsch. Dennoch haben wir ein paar Tipps gesammelt, an die du dich halten kannst:

Beziehungen

Erhalte die Beziehungen – vor allem zu deinen treuen Stammkund:innen – aufrecht. Wenn du sie aufgrund gewisser Umstände nicht mehr sehen kannst, dann sende Ihnen doch eine E-Mail. Hier kannst  du auf die aktuelle Situation eingehen und Verständnis gegenüber den anderen vermitteln.

Wenn Menschen dieses Mitgefühl erhalten, werden sie es auch zurückgeben. Sie werden vielleicht die ein oder andere Dienstleistung eher in Anspruch nehmen oder das Produkt kaufen, das sie eigentlich gerade nicht brauchen.

Stelle hierbei deine eigenen Verkaufsziele zurück und gehe auf die Bedürfnisse der anderen ein. Akzeptiere beispielsweise Stornierungen oder biete einen Gutschein oder eine außergewöhnliche Aktion als Gegenwert an. Dir wird dafür sicherlich viel Dankbarkeit entgegengebracht.

Werte

Jetzt ist der Zeitpunkt gekommen, über deine persönlichen Werte zu sprechen. Die Werte der Produkte und Dienstleistungen treten gerade in den Hintergrund. Dafür wird ein Unternehmen an dem Verhalten während der Krise gemessen. Überlege also gut, was dir wichtig ist und wofür du auch öffentlich einstehen möchtest.

Offenheit und Ehrlichkeit sind Werte, die gerade in derartigen Krisen an Bedeutung gewinnen. Die Menschen leben in Ungewissheit und sind gierig nach Informationen. Deshalb ist es umso wichtiger, deinen Kund:innen und Geschäftspartner:innen klar zu kommunizieren, woran sie sind. Teile Ihnen mit, welche Auswirkungen es auf die Geschäftsbeziehungen geben wird und beantworte Fragen so konkret wie möglich.

Auch wenn du mal keine Antwort weißt, weil du selbst vor vielen Unsicherheiten stehst, dann teile auch das mit. Es ist keine Schwäche, mal nicht weiterzuwissen. Im Gegenteil: es erfordert Mut, seine eigene Ungewissheit auszusprechen und nur so können andere auch angemessen reagieren und vielleicht sogar helfen.

Wir sitzen schließlich alle im selben Boot.

Aktualität

Zur ehrlichen und offenen Kommunikation gehört auch die Aktualität. Schließlich bringt es niemandem etwas, wenn zwar die Infos stimmen, aber erst viel zu spät ankommen. Deshalb solltest du selbst stets auf dem Laufenden sein und auch alle anderen auf dem aktuellen Stand halten.

Stelle dabei sicher, dass du alle Änderungen von Geschäftszeiten über Telefonsupport bis hin zu den Lieferungen oder dem Online-Angebot auch kommunizierst. Dies gilt für all deine Informationsquellen. Es reicht also nicht, einfach nur ein Plakat im Schaufenster aufzuhängen oder einen Beitrag auf Facebook zu posten. Du musst den aktuellen Stand auch auf deiner Webseite, allen Social Media Kanälen, Google Maps und überall, wo man dein Unternehmen sonst noch findet, teilen.

 

 

 

 

Picturecredit @Markus Spiske unsplash

Aktuelle Artikel

ÜBER

Hi, ich bin Sophia.
Ich studiere Ressortjournalismus in Ansbach und übernehme bei LokalLemons die Rolle der Texterin. Das Schreiben war schon immer meine Leidenschaft! Ich möchte meine Erfahrungen und mein Wissen teilen und Geschichten erzählen, die mich bewegen.

Newsletter

Abonniere unseren Newsletter um auf dem aktuellen Stand zu bleiben. Wir informieren dich über Aktionen, Events und mehr!

LokalLemons Kreativagentur Ansbach Kontakt

Telefon

‎+49 981 650 52 974
+49 1578 55 13 100

Email

hallo@lokallemons.de